LG-Doppelsieg beim Energie Cross in Grevenbroich

17.02.2020 | Die lange Anreise zum 27. Energie Cross in Neukirchen-Grevenbroich hat sich ausgezahlt für ein elfköpfiges Laufteam der LG Brillux. Beim letzten Vorbereitungslauf für die Deutschen Crossmeisterschaften in Sindelfinden am 07. März absolvierten sie erneut eine gute Wettkampfbelastung und errreichten fast durchweg Platzierungen in den Top drei. In Sindelfingen werden insgesamt vier Mannschaften – in der wU18, mU18, mU20 und im Männerklassement – am Start sein.

Teams der U18 proben ihren Einsatz

In der weiblichen U18 war dieses Team am Wochenende bereits vollständig im Einsatz: Jil-Marie Flieger lief über die 2.500 Meter lange Strecke in 10:36 Minuten nur eine Sekunde vor Leonie Kruse als Zweite ins Ziel. Mariam Ibrahim folgte in 11:15 Minuten auf dem sechsten Platz.

Bild: LG Brillux

Auch ihre männlichen Teamkollegen der gleichen Altersklasse waren als vollständiges Team vertreten. Im Laufe des Rennens setzte sich ein Trio aus Silas Zahlten, Finn Ponick und David Rajter, LAZ Mönchengladbach, ab. Letzterer setzte in der Schlusskurve zu einem Überholmanöver an, welches in einem Sturz seinerseits und Zahltens führte. Davon profitierte Ponick, der das Duell in 8:57 Minuten gewann. Zahlten sprintete auf der Zielgerade noch zeitgleich auf den zweiten Rang, eine Sekunde dahinter lief Rajter ein. Sören Buffi, der zu Beginn in der Spitze mitgelaufen war, lief in 9:09 Minuten auf Rang vier.

Koppe eine Klasse für sich

Im Hauptlauf über 5.100 Meter gab es einen Doppelsieg für die LG durch Klara Koppe und Tom Thiemann. Koppe war in 18:40 Minuten konkurrenzlos und lief an der Spitze ihr eigenes Rennen. Thiemann siegte in einer Zeit von 17:28 Minuten, zehn Sekunden vor dem Zweitplatzierten Leander Ihle von der LAZ Puma Rhein-Sieg. Jens Kassebeer wurde im Männerklassement in 19:24 Minuten Siebter. In der männlichen Jugend U20 lief Jean-Benoît Merté in 18:19 Minuten auf Rang drei, Paul Schultz wurde in 19:44 Minuten Sechster.

Print Friendly, PDF & Email

Sponsor

Social Media